Freunde der Re 6/6
Präsident:
Bruno Lämmli
president@re620.ch
 
Kassier:
Markus Reichenbach
info@re620.ch
 
 
Web-Administrator
Stefan Wermelinger
admin@re620.ch

Neues auf der Homepage
09.11.2017 20:41Geschrieben von: Administrator
Wir müssen leider mitteilen, dass es für das Jahr 2018 keinen Kalender mit Bildern der Re 6/6 geben wird.
In diesem Jahr hat die grösste Treibkraft und vorallem derjenige mit dem grössten Bilderfundus den Verein verlassen.
Mit den verbliebenen ist es leider nicht möglich einen Kalender in derselben Bildqualität zusammen zu stellen.

30.10.2017 11:33Geschrieben von: Stefan Wermelinger
Guten Tag zusammen

Nach meinen Ferien bin ich etwas erschrocken...
Ein Mail von unserem Provider ich solle mich sofort bei Ihnen melden war im elektronischen Briefkasten.
Wir wurden offenbar teilweise gehackt und von unserer E-Mail adresse wurde Phishing betrieben. Desshalb war jetzt die Homepage gesperrt.
Minuziös mussten alle Ordner durchsucht werden und alles gelöscht werden was nicht zu uns gehörte. Nach jeder Überprüfung sind wieder neue Dateien und Unterordner aufgetaucht..
Nun wir sind wieder Online!

28.06.2017 18:11Geschrieben von: Martin Hofer
Neu verkehrt auch die Re 620011 (R3 Be 13.06.17)im blau-roten Cargolook

02.06.2017 16:54Geschrieben von: Martin Hofer
Eine weitere Maschine hat das Refit-Programm durchlaufen. Nach erfolgter Revision (R3 Be 11.05.17) verkehrt nun auch die Re 620032 in den rot-blauen Cargo-Farben

22.04.2017 13:12Geschrieben von: Martin Hofer
Die Re 620019 hat am 28.03.2017 das IW Bellinzona im neuen "Farbkleid" Rot/Blau (Cargo) verlassen. Kurze Zeit später kehrte sie wegen eines technischen Defektes nochmals ins IW zurück. Nun ist sie wieder unterwegs.

10.02.2017 22:27Geschrieben von: Martin Hofer
Entgegen früherer Meldungen wurde die Re 6/6 11620 heute nun doch der Verwertung zugeführt und abgebrochen. Die Lok war nach dem Zusammenstoss mit der 11640 in St.Maurice zu stark beschädigt.

23.08.2016 18:13Geschrieben von: Martin Hofer
Die beiden Unfallloks 11640 (St.-Maurice) und 11636 (Solothurn) sind wieder unterwegs. Beide haben die neue TSI-Nr. erhalten

24.04.2016 18:35Geschrieben von: Martin Hofer
Die Unfall-Lok von Erstfeld, die Re 6/6 11673 wird ausrangiert und abgebrochen. Ersatzteile von der Maschine werden u.a. verwendet um eine der Unfall-Loks von St.-Maurice, die stark beschädigte 11620, wieder aufzubauen.
Das Wappen der 11673, das der Gemeinde "Cham", wurde nun an der Re 4/4 II 11278 montiert.

19.04.2016 16:28Geschrieben von: Martin Hofer
Auch bei den Re 6/6 werden nun die Anschriften laufend geändert/ergänzt. So erhalten die Loks nun auch die lange TSI-Nummer. So werden auch an den roten (und vielleicht auch grünen) Loks an der Front die Loknummern nun mit der siebenstelligen Nummer 620xxx-x angeschrieben. Bei den Lokomotiven im "Cargo"-Design war das ja schon so. Aktuell (Stand Mitte April 2016) sind 3 rote Maschinen so unterwegs (620006-7, 620056-2 und 620085-1)

19.10.2015 16:58Geschrieben von: Stefan Wermelinger
Am Freitag 16.Oktober kam Re 6/6 11676 "Zurzach" wiedermal zu Personenzug-Ehren.
Sie zog den EC 198 von Süden her bis Luzern und am Abend den IR 2340 nach Basel SBB. Entsprechende Infos aus den sozialen Medien.

10.10.2015 11:12Geschrieben von: Stefan Wermelinger
Der alt bekannte Re 6/6 Kalender für das Jahr 2016 ist zusammengestellt und kann bis 30.November bei uns bestellt werden.
Für eine Bestellung bitte einfach eine E-Mail an kalender@re620.ch mit Bestellmenge und Adresse senden.

26.08.2015 08:16Geschrieben von: Marcel Grand
Herbst 2015 - der Traum für alle Re 6/6 Fans! Aufgrund der ECTS Level 2 Inbetriebnahme zwischen Brunnen und Erstfeld können vorübergehend keine DB 185 mehr am Gotthard verkehren, da die wenigsten dieser Loks die entsprechende Ausrüstung haben. Diese Züge verkehren nun fast ausnahmslos mit Re 6/6, und deshalb verkehren diesen Herbst aussergewöhnlich viele Güterzüge zwischen Basel, Schaffhausen und Erstfeld mit Re 6/6 in Einzeltraktion! Am Gotthard werden diesen Zügen dann meist eine Re 4/4 vorgespannt. Wir wünschen den Fotografen gute Jagd!

09.08.2015 08:12Geschrieben von: Martin Hofer
Lok Re 6/6 11607 hatte Ende Juli eine Wählerexplosion erlitten. Die Lok ist nun repariert und gemäss Info auf Facebook wieder im Einsatz.

09.08.2015 08:09Geschrieben von: Martin Hofer
Die Unfalllok von Erstfeld, Re 6/6 11673, wurde am 25.07.2015 von Erstfeld nach Bellinzona geschleppt. Der Zug war wie folgt zusammengestellt: Zuglok Re 4/4 II 11167, Re 6/6 11673 und "Bremslok" Re 4/4 III 11362.
Da der Schaden an der Re 6/6 11673 doch sehr hoch ist besteht die Wahrscheinlichkeit, dass die Lok abgebrochen wird.

08.07.2015 18:43Geschrieben von: Stefan Wermelinger
Eventuell ist euch schon die leicht veränderte Startseite aufgefallen.
Dies ist die augenscheinlichste Veränderung in den letzten Wochen.
Die letzten Neuigkeiten werden auf der Startseite angezeigt.
Unter der Kategorie "Sichtungen" werden von Vorstandsmitgliedern gesehene Re 6/6 eingetragen. Das Titelbild, auf der aktuellen Startseite wird jeweils nach der zuletzt gesehenen Re 6/6 ausgewählt.


13.05.2015 11:50Geschrieben von: Stefan Wermelinger
Kurz nach Mitternacht ist am 13.Mai 2015 die Re 6/6 11673, im südlichen Bahnhofskopf von Erstfeld auf dem Weg nach Süden, in eine seitliche Streifkollision verwickelt worden.

Der Güterzug von SBB Cargo International mit der Re 6/6 11673 an der Spitze und Re 4/4 11333 ist um 00:03 seitlich mit einem ebenfalls Richtung Süden ausfahrenden Güterzug von BLS Cargo zusammengestossen.

29.03.2015 22:35Geschrieben von: Stefan Wermelinger
Am 21.März hat zum 10ten Mal die GV des Vereins "Freunde der Re 6/6" stattgefunden.

Für unseren langjährigen Kassier Daniel Stieger wurde ein Ersatz gesucht, weil er selber sein Amt nach 10 Jahren abgeben wollte. Wir danken im Namen des gesamten Vereins Daniel Stieger für seine Arbeit recht herzlich.
Als Ersatz dürfen wir Markus Reichenbach im Vorstand begrüssen und wünschen ihm alles Gute in diesem Amt.



30.08.2014 16:09Geschrieben von: Stefan Wermelinger
Der Kalender 2015 ist bereits fertig zusammengestellt und bereit für die Bestellung.

Alle weiteren Informationen finden sie in der Rubrik Kalender

18.08.2014 11:23Geschrieben von: Marcel.Grand
Achtung: per sofort nehmen wir Vorbestellungen für den Re 6/6-Kalender 2015 entgegen! Den Flyer mit den künftigen Bildern werden wir in Kürze hier präsentieren.

Die Auswahl der Bilder für das kommende Jahr ist schon weit fortgeschritten und wir können allen Interessenten einen spannenden Kalender versprechen, mit einmaligen Aufnahmen, und bisher nicht gezeigten Fotostellen!

Dieser Kalender wird wie die letzten Jahre im Format A3 (quer) mit Ringbindung produziert. Die Auflage wird wie in den letzten Jahren der Anzahl Bestellungen angepasst, weshalb der Stückpreis leicht schwanken kann (wir streben weiterhin einen Endpreis von maximal 25 CHF plus Porto und Verpackung an).

Wer sich den Kalender bereits jetzt sichern möchte, sendet bitte eine eMail mit dem Betreff "Kalender-Bestellung", Stückzahl, Lieferadresse (und Rechnungsadresse, sofern abweichend) an die bekannte eMail-Adresse "kalender@re620.ch"!

Jeder Bestelleingang wird innert Wochenfrist quittiert! Wir freuen uns auf reges Interesse!

30.06.2014 17:42Geschrieben von: Marcel Grand
Liebe Besucher unserer Vereins-Seite,

wir arbeiten gegenwärtig an einem ReDesign unserer Homepage. Ziel ist es, die mittlerweile bald zehnjährige Seite in Sachen Design und Informationsgehalt aufzufrischen. Wir hoffen, dass wir im Herbst erste Änderungen präsentieren können. Der GoLive-Termin ist für die GV 2015 (April) geplant.

Da wir das alles in unserer Freizeit durchführen, und wir unsere Energien voll und ganz auf dieses Projekt konzentrieren möchten, haben wir uns entschieden, vorerst keine News mehr aufzuschalten. Über den Kalender 2015 werden wir aber selbstverständlich rechtzeitig informieren!

Vielen Dank für das Verständnis

Marcel Grand
Präsident des Vereins
Freunde der Re 6/6


27.12.2013 10:36Geschrieben von: Marcel.Grand
News zwischendurch: die beiden Loks 11637 und 11644 weisen verschobene Bandagen auf und müssen deshalb ins IW Bellinzona überführt werden.

Wir wünschen allen Lesern unserer Homepage weiterhin erholsame Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

20.12.2013 13:34Geschrieben von: Marcel Grand
Kalenderlieferung:

Die Lieferung der Kalender vom Hersteller sollte heute eintreffen und wird dann für die weitere Verteilung vorbereitet.
Es wird allerdings leider nicht mehr reichen diese unter den Weihnachtsbaum zu liefern.


05.12.2013 11:34Geschrieben von: Marcel.Grand
Auch kurz vor dem bevorstehenden Fahrplanwechsel zeigt sich der Klarstand der Re 6/6 auf unverändert hohem Niveau! Es sind keine aussergewöhnlichen Schäden bekannt, und einzig die 11628 befindet sich in einer länger dauernden Reparatur.

02.12.2013 18:15Geschrieben von: Administrator
Die letzten Kalenderbestellungen sind eingetroffen.
Offebar hat der automatische E-Mail-Beantworter nicht das getan, wofür er vorgesehen war.
Die Bestellbestätigungen werden nun von mir in den nächsten Tagen per Hand versendet.

Update 02.12.2013:
Die Bestellbestätigungen wurden nun alle versandt.
Für letzte nachzügler-Bestellungen bleibt die E-Mail-Adresse kalender@re620.ch noch bis Mittwoch 4.Dezember 2013 Mittags um 12Uhr offen.
Danach muss ich die Bestellung beim Hersteller abliefern um eine Rechtzeitige Lieferung zu ermöglichen.

01.11.2013 11:09Geschrieben von: Administrator
Der Kalender 2014 ist zusammengestellt und bereit für die Bestellung.

Alle weiteren Informationen finden sie in der Rubrik Kalender

06.10.2013 14:26Geschrieben von: Administrator
Erfreuliche Nachrichten: die Reparaturarbeiten an der Lok 11622 sind beendet, und die Lok ist seit heute morgen wieder aktiv im Einsatz!

Die Lok 11628 wird voraussichtlich erst im kommenden Jahr, ca. Anfang April, wieder auf den Schienen erscheinen.